Martina

IMG_20181029_200638

Martina ist 62, es geht ihr gut. Seit 25 Jahren arbeitet sie für das Wiener Kinderfilmfestival, dort laufen Klassiker wie „Laban, das kleine Gespenst“. Das Festival feiert heuer sein 30 Jahre Jubiläum und ist basisdemokratisch organisiert, die vier Mitglieder des Vorstands fahren nach Berlin oder Cannes zu den großen Festivals, wo es auch einen „Markt“ für Kinderfilme gibt, und suchen dort welche aus. Martina findet es „schön, mit Kindern zu arbeiten“, sie hat selbst eines, aber das ist mittlerweile 22 und gehört nicht mehr zur Zielgruppe.

Sind die Kleinen überhaupt noch begeisterungsfähig, wo schon die Allerkleinsten nur noch ins Handy starren? „Ja, schon. Also wir haben 7,5 Tausend Besucher in neun Tagen, das ist ja nicht wenig. Es wird also nachgefragt, obwohl die Ablenkung natürlich sehr groß ist.“ Können die Kinder überhaupt noch 90 Minuten einen Film schauen? „Vielleicht nicht alle, aber die meisten schon. Es kommt schon immer wieder vor, wenn Schulklassen kommen, dass die Kinder ihre Handys auspacken. Aber wenn ich einen Film einspreche, dann sage ich das schon immer vorher sehr deutlich: Steckst eure Handys weg! Das ist unhöflich!

Wenn Martina keine Filme schaut, dann liest sie. „Momentan stehe ich wahnsinnig auf die Siri Hustvedt, von der hab ich gerade drei Bücher gelesen. Und ich bin eine ganz große Liebhaberin vom T.C. Boyle, von dem lese ich manchmal auch die alten, vor kurzem hab ich Worlds End gelesen, und das Buch ist sicher zwanzig Jahre alt.“

Martina hat auch eine Vorliebe für die Farbe Lila: Sie trägt sie in allen Tönen, von den Haaren abwärts über den dazupassenden Lippenstift bis zu der dazupassenden Kleidung und den dazupassenden Schuhen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s